Branchen-News
VR

Herstellerliste Außenbeleuchtung|Welche Art von Sensorleuchten gibt es?

2022/10/11

Das Funktionsprinzip von Infrarot-Sensorlicht:

 

Das Hauptgerät der Infrarotsensorlampe ist der pyroelektrische Infrarotsensor des menschlichen Körpers.

 

Menschlicher pyroelektrischer Infrarotsensor: Der menschliche Körper hat eine konstante Körpertemperatur, im Allgemeinen etwa 37 Grad, sodass er Infrarotstrahlen mit einer bestimmten Wellenlänge von etwa 10 UM aussendet. Die passive Infrarotsonde erkennt die vom menschlichen Körper emittierten Infrarotstrahlen bei etwa 10 UM. Die vom menschlichen Körper emittierten Infrarotstrahlen von etwa 10 UM werden durch den Fresnel-Linsenfilter verstärkt und dann auf die Infrarot-Induktionsquelle konzentriert.

 

Infrarot-Induktionsquellen verwenden üblicherweise pyroelektrische Elemente, die das Ladungsgleichgewicht verlieren, wenn sich die Temperatur der Infrarotstrahlung des menschlichen Körpers ändert, und Ladungen nach außen abgeben. Nachdem die nachfolgende Schaltung erkannt und verarbeitet ist, kann der Schaltvorgang ausgelöst werden. Wenn jemand in den Erfassungsbereich des Schalters eintritt, erkennt der spezielle Sensor die Änderung des Infrarotspektrums des menschlichen Körpers und der Schalter schaltet die Last automatisch ein. (Zeit einstellbare ZEIT: 5-120 Sekunden) Schalten Sie die Last automatisch aus. Der Induktionswinkel des Infrarotsensorschalters beträgt 120 Grad, die Entfernung 7-10 Meter und die Verzögerungszeit ist einstellbar.

 

Das Funktionsprinzip des Berührungssensorlichts:

 

Das Funktionsprinzip der Berührungssensor-Leuchte besteht darin, dass der elektronische Berührungs-IC im Inneren installiert ist und das Elektrodenblatt am Berührungspunkt der Leuchte einen Regelkreis bildet.

 

Wenn der menschliche Körper die Erfassungselektrode berührt, wird das Berührungssignal durch pulsierenden Gleichstrom an das Berührungserfassungsterminal gesendet, um ein Impulssignal zu erzeugen, und dann sendet das Berührungserfassungsterminal ein Auslöseimpulssignal, um das Einschalten des Lichts zu steuern; Wenn Sie es erneut berühren, wird das Berührungssignal Ein Impulssignal wird durch den pulsierenden Gleichstrom erzeugt und an das berührungsempfindliche Terminal gesendet. Zu diesem Zeitpunkt hört das berührungsempfindliche Terminal auf, das Triggerimpulssignal zu senden. Wenn der Wechselstrom Null durchläuft, geht das Licht natürlich aus.

 

Manchmal leuchtet es jedoch nach einem Stromausfall oder einer instabilen Spannung von selbst auf. Wenn Sie ein Papier oder Tuch mit ausgezeichneter Signalempfangsempfindlichkeit berühren, kann es auch gesteuert werden.

 

Das Funktionsprinzip des sprachaktivierten Sensorlichts:

 

Sprachaktivierte Sensorleuchten beruhen hauptsächlich auf sprachaktivierten Komponenten. Schall wird durch Schwingungen erzeugt, Schallwellen breiten sich in der Luft aus, und wenn sie auf einen Festkörper treffen, wird die Schwingung auf den Festkörper übertragen. Das Sprachbedienelement ist ein solches vibrationsempfindliches Material. Wenn es Ton gibt, wird es verbunden (der Widerstand wird kleiner), und wenn es keinen Ton gibt, wird es getrennt (der Widerstand wird größer). Machen Sie dann eine Verzögerung durch die Schaltung und den Chip, damit die Schaltung für eine gewisse Zeit verbunden werden kann, wenn Ton vorhanden ist.

 

Das Funktionsprinzip der Lichtsensorlampe:

 

Das Lichtsensormodul erkennt zunächst die Intensität des Lichts und entscheidet, ob die Module der LED-Infrarot-Sensorleuchte in Standby versetzt und gesperrt werden. Es gibt zwei Fälle:

 

1. Tagsüber oder bei starkem Licht sperrt das Lichtsensormodul das Infrarotsensormodul und das Verzögerungsschaltermodul entsprechend dem Erfassungswert.

 

2. Nachts oder wenn das Licht relativ dunkel ist, versetzt das Lichtsensormodul das Infrarotsensormodul und das Verzögerungsschaltermodul entsprechend dem Erfassungswert in den Standby-Modus.

 

Wenn zu diesem Zeitpunkt ein menschlicher Körper in den Erfassungsbereich der Lampe eintritt, startet das Infraroterfassungsmodul und erfasst das Signal, und das Signal löst das Verzögerungsschaltermodul aus, um das LED-Infraroterfassungslicht einzuschalten. Wenn sich die Person weiterhin innerhalb des Bereichs bewegt, leuchtet das LED-Licht des menschlichen Körpersensors immer. Wenn die Person den Bereich verlässt, gibt es kein Infrarotsensorsignal und der Verzögerungsschalter schaltet das LED-Infrarotsensorlicht innerhalb des eingestellten Zeitwerts automatisch aus. Jedes Modul kehrt in den Standby-Zustand zurück und wartet auf den nächsten Zyklus.

 

Funktionsprinzip der Mikrowellen-Induktionslampe:

 

Das Hauptgerät der Mikrowellen-Induktionslampe ist der Mikrowellen-Induktionsschalter, der hauptsächlich das Doppler-Effekt-Prinzip verwendet, die Sende- und Empfangsschaltung der Flachantenne unabhängig entwickelt, die umgebende elektromagnetische Umgebung intelligent erkennt, den Arbeitszustand automatisch anpasst und über eine eingebaute verfügt. in integrierter Filterschaltung, die Oberschwingungen hoher Ordnung wirksam unterdrücken kann. Und andere Clutter-Interferenz, hohe Empfindlichkeit, starke Zuverlässigkeit, Sicherheit und Komfort, intelligente Energieeinsparung, ist ein neues und praktisches energiesparendes Produkt. Der Mikrowellen-Induktionsschalter kann einige nichtmetallische Gegenstände durchdringen und eignet sich besonders für den verdeckten Einbau in der Lampe; Daher ist es weit verbreitet, gepaart mit Mikrostromverbrauch, empfindlicher Induktion und breitem Anwendungsbereich. Es kann mit allen Arten von gewöhnlichen Lampen kombiniert werden, was es zu einer Mikrowellen-Induktionslampe macht.

 

Das Funktionsprinzip des Bildkontrastsensorlichts:

 

Das Prinzip des Bildabgleichs: Es dient zur Erkennung, ob Personen oder andere Fremdkörper in die Szene eindringen, um als induktives Kontrollausgabegerät zu fungieren.

 

Die verwendeten Verfahren umfassen die Erkennung von sich bewegenden Objekten, die Analyse von sich bewegenden Objekten und die Klassifizierung von sich bewegenden Objekten. Bei der Erkennung eines sich bewegenden Objekts wird das Hintergrundsubtraktionsverfahren verwendet, um das sich bewegende Objekt zu erkennen. Bei der Bewegungsanalyse wird die Bewegungsanalysetabelle verwendet, um den Zustand des sich bewegenden Objekts zu analysieren und aufzuzeichnen, und die Hintergrundaktualisierungsgeschwindigkeit wird gemäß diesen unterschiedlichen Bewegungszuständen geändert. Verwenden Sie schließlich die geometrischen Eigenschaften der sich bewegenden Objekte und die Körpereigenschaften der Personen, um die sich bewegenden Objekte als Personen oder andere Objekte zu klassifizieren, so dass die zugehörigen Lampen so gesteuert werden können, dass sie ein- und ausgeschaltet werden.

Ningbo Sunshinelux Lighting Co., Ltd. ist ein Hersteller, der sich auf die Herstellung von Hallenlampen, Flutlichtstativen, besten magnetischen LED-Arbeitsleuchten, solarbetriebenen LED-Flutlichtern, leistungsstarken Solarstraßenlaternen und 100-Watt-LED-Straßenlaternen spezialisiert hat.

Sunshinelux als professionelle OEM-LED-Flutlichtfabrik, Hochmastlichtlieferanten, Top-Beleuchtungshersteller in China, China-LED-Arbeitslichthersteller, LED-Linear-Hochregallichter im Großhandel.

Bitte überprüfen Sie unser Web: 

https://www.nbsunlux.com



Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Deutsch Deutsch français français Español Español
Aktuelle Sprache:Deutsch