Branchen-News
VR

China LED-Außenflutlicht|Gängige Dimmmethoden von LED-Leuchten|Sunshinelux

2022/08/20

Mit der rasanten Entwicklung des LED-Zeitalters ist die Steuerung von Lampen nicht mehr einfach ein- und auszuschalten. In verschiedenen Einkaufszentren, Hotels und Bürogebäuden wurden verschiedene Dimmmethoden verwendet, um den Anforderungen der Lichtumgebung zu verschiedenen Zeiten und Szenen gerecht zu werden. .

Derzeit umfassen die Dimmmethoden der intelligenten Steuerung hauptsächlich Folgendes:

 

1. Frontier-Phasenschnitt-Steuerungsdimmen

Das Prinzip besteht darin, den Leitungswinkel jeder Halbwelle des Wechselstroms einzustellen, um die Sinuswellenform zu ändern, wodurch der Effektivwert des Wechselstroms geändert wird, um den Zweck des Dimmens zu erreichen. Als marktführende Dimmmethode bietet modernstes Dimmen die Vorteile hoher Genauigkeit, geringer Größe, geringem Gewicht und einfacher Fernsteuerung. Die meisten Produkte der Hersteller sind diese Art von Dimmern. Phasenanschnittdimmer verwenden in der Regel Thyristoren als Schaltgeräte, daher werden sie auch als Thyristor-Dimmer bezeichnet.

 

Die Vorteile von Thyristor-Dimmern sind: niedrige Dimmkosten, Kompatibilität mit bestehenden Schaltungen und keine Notwendigkeit einer Neuverkabelung, um das Dimmen entlang des Phasenabschnitts zu steuern. Der Nachteil ist, dass der Thyristor eine schlechte Dimmleistung hat, was normalerweise zu einem reduzierten Dimmbereich führt und dazu führt, dass die erforderliche Mindestlast die Nennleistung einer einzelnen oder einer kleinen Anzahl von LED-Leuchten übersteigt. Aufgrund der Eigenschaften des halbgesteuerten Thyristorschalters hat dieser nur die Funktion, den Strom einzuschalten, kann aber den Strom nicht vollständig ausschalten. Selbst wenn es auf die niedrigste Stufe eingestellt ist, fließt immer noch ein schwacher Strom durch. Die Eigenschaften der LED-Mikrostrom-Lichtemission machen die Verwendung von Thyristor-Dimmen zu einer großen Anzahl von. Nach dem Ausschalten der LED gibt es immer noch ein Phänomen der schwachen Lichtemission.

 

2. Dimmen mit Phasenanschnittsteuerung an der hinteren Flanke

 

Das Prinzip des Phasenabschnitt-Tangentialdimmers besteht darin, sofort nach Beginn der Halbwelle der Wechselspannung einzuschalten und sofort auszuschalten, wenn die Halbwellenspannung den eingestellten Leitungswinkel erreicht. Der Zweck des Dimmens wird durch Einstellen des Leitungswinkels erreicht.

 

Der Tangentialdimmer mit Phasenabschnitt verwendet im Allgemeinen einen MOSFET als Schaltgerät, das aus einem Phasenabschnittsregler, einem aktiven Schalter, einer Nulldurchgangserkennungsschaltung und einer Überlastschutzschaltung besteht. Es kann nicht nur Glühlampen dimmen, sondern auch die elektronische Spannungslast anpassen. Es hat auch eine gute Anpassungsfähigkeit und funktioniert in den meisten Fällen gut.

 

Verglichen mit dem Front-Cut-Phasenschnitt-Dimmer erfordert das tangentiale Dimmen mit Hinterkante nicht den minimalen Wartungsstrom und löst gleichzeitig die Probleme von Netzstörungen und Rauschen. Theoretisch ist die Anpassung besser, aber die interne Schaltungsstruktur ist komplizierter und die Kosten werden kontrolliert. Relativ hoch.

 

3. 0/1-10 V Dimmen

 

0-10-V-Dimmen wird auch als 0-10-V-Signaldimmen bezeichnet, bei dem es sich um ein analoges Dimmverfahren handelt. Der Unterschied zum Thyristor-Dimmnetzteil besteht darin, dass am 0-10V-Netzteil zwei 0-10V-Schnittstellen (+10V und -10V) vorhanden sind. Es steuert den Ausgangsstrom der Stromversorgung, indem es die Spannung von 0-10 V ändert, um eine Anpassung zu erreichen. Licht. Es ist am hellsten, wenn es 10 V ist, und es ist aus, wenn es 0 V ist. Die 1-10V sind nur 1-10V für den Dimmer. Wenn der Widerstandsdimmer auf mindestens 1 V eingestellt ist, beträgt der Ausgangsstrom 10 %. Wenn der Ausgangsstrom bei 10 V 100 % beträgt, beträgt die Helligkeit auch 100 %. Es ist erwähnenswert und die beste Unterscheidung ist, dass 1-10 V keine Schalterfunktion hat und die Lampen nicht auf die niedrigste Aus-Funktion eingestellt werden können, während 0-10 V die Funktion eines Schalters haben.

 

Vereinfacht gesagt befinden sich in einem Raum viele Leuchten und jede Leuchte ist mit einer 0/1-10V Steuerleitung ausgestattet und mit dem Controller verbunden. Wenn sich der Controller anpasst, ändert sich die Spannung an den Steuerkabeln und die Lichter werden gedimmt oder heller.

 

Der Nachteil des 0/1-10V-Dimmens besteht darin, dass mehrere Lampensätze, die einem Controller entsprechen, nur gleichzeitig geändert werden können. Wenn Sie für jede Lampe eine unterschiedliche Steuerung erreichen möchten, können Sie die Steuerung und die Lampen nur einzeln aufeinander abstimmen. Wenn die Anzahl der Lampen zunimmt, wird es sehr mühsam zu bedienen.

 

4. DALI-Dimmung

 

DALI (Digital Addressable Lighting Interface) ist ein internationales öffentliches Standard-Kommunikationsprotokoll für die Beleuchtungssteuerung. Das DALI-System eignet sich zur Szenensteuerung und Rückmeldung des Lichtquellenfehlerstatus. Das DALI-System verleiht Lampen neue Bedeutungen. Jede Lampe hat eine unabhängige Adresse. Das DALI-System hat keine Anforderungen an Lichtquellen und Lampen, erfordert jedoch, dass Vorschaltgeräte, Treiber und andere Komponenten dem DALI-Standard entsprechen, und die Adressen von Lampen werden von ihnen reflektiert.

 

Die vier Buchstaben von DALI haben ihre eigene Bedeutung: Digital Digital Addressable Addressable Lighting Interface Interface. DALI kann jede mit einem DALI-Treiber ausgestattete Leuchte dimmen, und verschiedene Beleuchtungseinheiten auf dem DALI-Bus können flexibel gruppiert werden, um eine unterschiedliche Szenensteuerung und -verwaltung zu erreichen. Im Vergleich zu anderen Dimmmethoden sind die Vorteile des DALI-Dimmens: 1. Digitales Dimmen, genaues, stabiles und gleichmäßiges Dimmen; 2. DALI kann in beide Richtungen kommunizieren und die Lichtverhältnisse an das System zurückmelden; 3. DALI-Steuerung ist flexibler; 4. , DALI Entstörungsfähigkeit.

 

Fünf, drahtlose Steuerungsdimmung

 

Das Dimmen mit drahtloser Steuerung bezieht sich auf das Einstellen der Helligkeit, das Ein- und Ausschalten jeder Lampengruppe über WIFI, Bluetooth-Controller usw., um die Lichtumgebung zu ändern, um verschiedene Lichtszenen zu bilden. Im Vergleich zu anderen Dimmmethoden ist es übersichtlicher und bequemer. Benutzer können Mobiltelefone, Bluetooth-Bedienfeldschalter und intelligente Lautsprecher verwenden, um die Lichtumgebung anzupassen; Der Nachteil ist, dass die Reichweite gering ist und die Anzahl der zu steuernden Lampen gering ist, sodass es eher für kleine Häuser wie Heimtextilien und Villen geeignet ist. Scope-Speicherplatznutzung.


Ningbo Sunshinelux Lighting Co., Ltd. ist ein Hersteller, der sich auf die Herstellung von LED-Flutlicht, Hallenlichtpreis, Doppelkopf-Stativ-Arbeitslicht, batteriebetriebenem Arbeitslicht mit Magnetfuß, 300-W-Solarflutlicht, Solarstraßenlaterne, Straßentypen spezialisiert hat Beleuchtung.

 

Sunshinelux als professionelles chinesisches LED-Flutlicht im Freien, LED-Lampenfabrik, Hersteller von tragbaren LED-Arbeitsleuchten, Großhändler für Lager-LED-Hallenleuchten, China-All-in-One-Solar-Straßenlaterne, China-Straßenlaterne in China. Bitte glauben Sie, dass wir die beste Qualität, den besten Service und den besten Preis bieten. Bitte kontaktieren Sie uns.

Bitte besuchen Sie unser Web, und Sie erhalten mehr von unseren Produkten.

www.nbsunlux.com


Grundinformation
  • Jahr etabliert
    --
  • Unternehmensart
    --
  • Land / Region.
    --
  • Hauptindustrie
    --
  • Hauptprodukte
    --
  • Unternehmensrechtsarbeiter
    --
  • Gesamtmitarbeiter.
    --
  • Jährlicher Ausgabewert.
    --
  • Exportmarkt
    --
  • Kooperierte Kunden.
    --

Senden Sie Ihre Anfrage

Wählen Sie eine andere Sprache
English English Deutsch Deutsch français français Español Español
Aktuelle Sprache:Deutsch